10. + 11. MAI 2022

 

Das HR-Symposium rund um Employee Experience,
Feedback Landscapes, New Work, Mitarbeiterbefragung und Organisationsentwicklung.

 

 

powered by

 

mehr erfahrenzu den Themen

 

 

 

Veranstaltung | The Squaire Frankfurt

Mittwoch, 11. Mai 2022, ab 9.15 Uhr

 

Das persönliche HR-Praxis-Symposium für Personaler:innen, Organisationsentwickler:innen und Führungskräfte aus Mittelstand, NGO, Familien- sowie Konzernunternehmen.

Das RACER Symposium ist seit 2019 der Treffpunkt für wissenschaftlichen Austausch, Business Cases, Best Practice Ansätze sowie aktuelle Forschungsergebnisse aus den Bereichen Employee Experience, Feedback Landscapes, New Work, Mitarbeiterbefragung und Organisationsentwicklung.

Erleben Sie spannende Vorträge, Workshops und Diskussionen mit führenden Köpfen aus Unternehmen und Forschung und nehmen Sie direkt verwertbares Wissen mit. Diesmal u.a. mit Insights der BMW Group, Deutsche Post DHL Group und von MERCK.

Zwischen den einzelnen Sessions kommen wir Ihren Wünschen nach und haben rund 25% mehr Zeit für zusätzliches Networking eingeplant – treffen Sie andere Teilnehmer sowie selbstverständlich auch unsere Mitgliedsunternehmen und diskutieren gleich die eingebrachten Themen.

Get-together | Steigenberger Airporthotel Frankfurt

Dienstag, 10. Mai 2022, ab 19.00 Uhr

 

Am Vorabend findet für Interessierte optional ein Get-together im Steigenberger Airport Hotel statt.  Entspanntes und offenes Networking bei einem Flying Buffet und ausgewählten Getränken. Hotelzimmer stehen über Abrufkontingente für Selbstzahler zur Verfügung.

Treffen Sie führende HR-Köpfe unserer Teilnehmer sowie Mitgliedsunternehmen und nutzen die Zeit für ein erstes Kennenlernen und einen formlosen Austausch.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Veranstaltung in Präsenz

Agenda

Mittwoch, 11. Mai 2022 | SYMPOSIUM | ab 9.15 Uhr

Key-Note, Impulsvorträge, Workshops, Feedbackrunden und Plenumsdiskussion mit führenden Köpfen aus Unternehmen und Forschung im The Squaire.

Dienstag, 10. Mai 2022 | GET-TOGETHER | ab 19.00 Uhr

Zwangloses Networking und offener Meinungsaustausch bei Flying Buffet und ausgewählten Getränken im Steigenberger Airport Hotel. (optional buchbar)

UhrzeitProgrammpunkt
09:15Begrüßung
09:20Key Note „Mission Neustart als New Normal?!“
 Detlef Hartmann | CEO,  RACER Benchmark Group
09:50interaktiver Vortrag | Mit Feedback die (unsichere) Zukunft gestalten – was wir (spätestens) jetzt anders machen sollten
 Dr. Ingrid Feinstein | Director, IPSOS GmbH
10:30Kaffeepause & Networking
11:00interaktiver Vortrag | Potenziale der MAB durch künstliche Intelligenz
 Dr. Alexander Meier | CEO, Deepsight GmbH
11:35Interaktive Workshop Session Teil 1 | 6 Workshops zur Auswahl
 mit Dr. Thomas Tita | Global Head of DE&I and Engagement Data, Merck
mit Susanne Markefka | Leitung Transformationsmanagement, BMW Group
mit Dr. Josef Fischer | Transformationsmanagement, BMW Group
mit Dr. Katharina Ferreira-Bathen | Manager Market Science, IPSOS GmbH
mit Dr. Hans-Jürgen Friess | Director, IPSOS GmbH
mit Prof. Dr. Karsten Müller, Dr. Svenja Schumacher, Dr. Tammo Straatmann und M.Sc. Psych. Jonas Brüggemann | Uni Osnabrück | Arbeits- und Organisationspsychologie
mit Daniel Happ, Dr. Andreas Butz | NOERR Rechtsanwälte
mit Prof. Dr. Simon Werther | wissenschaftlicher Beirat | HRinstruments und Professor für Leadership | Hochschule München
12:45Lunch & Networking
14:00Interaktive Workshop Session Teil 2 | 6 Workshops zur Auswahl
 Speaker und Workshopleiter s. Teil 1
15:15Plenum: Ergebnispräsentation und Keyfacts der Workshops
15:40Verschnaufpause
15:45interaktiver Vortrag: Von Employee Engagement zu Engaging Journeys
 Lars Langner | Vice President Employee Feedback
Corporate Compensation & Benefits, Deutsche Post DHL Group
16:15Kaffeepause & Networking
16:30interaktiver Vortrag: Von der Befragungslandschaft zur Employee Experience Plattform – Erfolgsfaktoren und Stolpersteine
 Prof. Dr. Simon Werther | wissenschaftlicher Beirat,  HRinstruments und Professor für Leadership, Hochschule München
17:00abschließende Plenumsdiskussion
17:30Abschluss & Verabschiedung
  

 

Für Sie ausgesucht

SPEAKER & THEMEN

Keynote
„Mission Neustart als New Normal?!“ und Vorstellung RACER Benchmark Group

Von Krisen, Neuerfindung und Wellenbewegungen…

Detlef Hartmann

CEO | RACER Benchmark Group

Interaktiver Vortrag
Mit Feedback die (unsichere) Zukunft gestalten – was wir (spätestens) jetzt anders machen sollten

Von Zukunft, Lebendigkeit und Resilienz…

Dr. Ingrid Feinstein

Director Employee & Organizational Research | Ipsos GmbH

Interaktiver Vortrag
Potenziale der MAB durch künstliche Intelligenz

Von Text, Sprache und Cognitive Science…

Dr. Alexander Meier

CEO | deepsight GmbH

Interaktiver Workshop
Diversity, Equity & Inclusion: Welche Kennzahlen sind global und national zur Messung einer inklusiveren Unternehmenskultur sinnvoll und machbar?

Vom Umgang mit Zahlen als Ausdruck von „Vielfalt“…

Dr. Thomas Tita

Global Head of DE&I and Engagement Data | Merck KGaA

Interaktiver Workshop
Vor der Befragung ist nach der Befragung: Erfolgreiche Folgeprozesse

Von Einbindung, Maßnahmen, Kommunikation und Menschen…

Susanne Markefka

Leitung Transformationsmanagement | BMW Group

Interaktiver Workshop
Vor der Befragung ist nach der Befragung: Erfolgreiche Folgeprozesse

Von Einbindung, Maßnahmen, Kommunikation und Menschen…

Dr. Josef Fischer

Transformationsmanagement | BMW Group

Interaktiver Workshop
Das volle Datenpotenzial schöpfen durch Predictive Analytics

Von Vorhersagen, Algorithmen und besserer Steuerung von Ressourcen…

Dr. Katharina Ferreira-Bathen

Manager Market Science | IPSOS GmbH

Interaktiver Workshop
Kontextualisierung und Optimierung: der Mehrwert qualitativer Methoden

Von Beziehungen, Inhalten und dem großen Ganzen…

Dr. Hans-Jürgen Friess

Director | IPSOS GmbH

Interaktiver Workshop
Agile Transformation 
unter Beachtung arbeitsrechtlicher
Rahmenbedingungen

Von Hürden, Grenzen und Verhandlungstaktiken…

Andreas Butz

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht | NOERR RAe

Interaktiver Workshop
Agile Transformation 
unter Beachtung arbeitsrechtlicher
Rahmenbedingungen

Von Hürden, Grenzen und Verhandlungstaktiken…

Daniel Happ

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht | NOERR RAe

Interaktiver Workshop
New Work – Workplace to Culture Place

Von Herausforderungen, Präferenzen und Einbeziehung…

Prof. Dr. Karsten Müller

Institut für Psychologie, Arbeits- und Organisationspsychologie | Universität Osnabrück

Interaktiver Workshop
New Work – Workplace to Culture Place

Von Herausforderungen, Präferenzen und Einbeziehung…

Dr. Svenja Schumacher

Institut für Psychologie, Arbeits- und Organisationspsychologie | Universität Osnabrück

Interaktiver Workshop
New Work – Workplace to Culture Place

Von Herausforderungen, Präferenzen und Einbeziehung…

Dr. Tammo Straatmann

Institut für Psychologie, Arbeits- und Organisationspsychologie | Universität Osnabrück

Interaktiver Workshop
New Work – Workplace to Culture Place

Von Herausforderungen, Präferenzen und Einbeziehung…

M.Sc. Psych. Jonas Brüggemann

Institut für Psychologie, Arbeits- und Organisationspsychologie | Universität Osnabrück

Interaktiver Vortrag
Von Employee Engagement zu Engaging Journeys

Von Verbindungen, Menschen und gemeinsamen Wegen…

Lars Langner

Vice President Employee Feedback Corporate Compensation & Benefits | Deutsche Post DHL Group

Interaktiver Vortrag
Von der Befragungslandschaft zur Employee Experience Plattform – Erfolgsfaktoren und Stolpersteine

Interaktiver Workshop
Feedback als Intervention oder Messung? Wie das Feedback Canvas bei der Positionierung hilft

Prof. Dr. Simon Werther

wissenschaftlicher Beirat | HRinstruments und Professor für Leadership | Hochschule München

Moderation & Gastgeber
Irgendetwas mit Menschen und Medien

Von Nachfragen, Orientierung und Kommentaren…

Michael Wenzel

CMO | RACER Benchmark Group

Überblick

Die RACER Group

 

Die RACER Benchmark Group GmbH ist führend bei der vergleichende Analyse von Mitarbeiterbefragungen in Europa und liefert exzellente Benchmarks und Best Practices im Rahmen von Personnel Research für Unternehmen.

Die RACER Benchmark Group wertet unabhängig die regelmäßigen Mitarbeiterbefragungen von aktuell 16 führenden Unternehmen im deutschen Sprachraum aus.

Die Gruppe betreibt auf Basis von mehr als 2,2 Mio. aggregierten und anonymisierten Datensätzen aus über 70 Ländern intelligentes Benchmarking in verschiedenen Facetten.

Gemeinsam

Unsere Partner

You act better when you are sure.

 

 

Über IPSOS

Ipsos ist die Nummer 3 weltweit in der Marktforschungsbranche mit mehr als 18.000 Mitarbeitern und starker Präsenz in 90 Ländern. Unsere Forschungsexperten, Analysten und Wissenschaftler verfügen über das breite Know How von Multi Spezialisten, das tiefe Insights in Handlungen, Meinungen und Motivationen von Bürgern, Konsumenten, Patienten, Käufern oder Mitarbeitern ermöglicht. Wir haben die große Bandbreite unserer Lösungsansätze in 18 Service Lines zusammengefasst.

Dabei basieren unsere Lösungen auf Primärdaten aus unseren Erhebungen, Social Media Monitoring oder qualitativen Techniken.

Unser Claim „Game Changers “ steht für unsere Ambition, unsere 5.000 Kunden bei der Navigation durch unsere sich tiefgreifend verändernde Welt zu unterstützen.

Games Changers

Nie war der Bedarf an verlässlichen Informationen als Grundlage für sichere Entscheidungen größer als heute, in unserer Welt des schnellen Wandels.
Wir bei Ipsos sind davon überzeugt, dass unsere Kunden mehr brauchen als einen Datenlieferanten. Sie brauchen einen Partner, der exakte Informationen liefert und daraus relevante und verwertbare Geschäftsanalysen erstellt. Deshalb liefern unsere leidenschaftlich neugierigen Experten nicht nur präziseste Messungen, sondern analysieren und gestalten diese so, dass sie ein wahres Verständnis von Gesellschaft, Märkten und Menschen vermitteln.

Dabei nutzen wir das Beste aus Wissenschaft, Technologie und Know how und wenden unsere vier zentralen Prinzipien security, simplicity , speed und substance auf alles an, was wir tun.

Damit unsere Kunden schneller, intelligenter und mutiger agieren können. Denn letztendlich kommt es beim Erfolg auf eine einfache Wahrheit an: You act better when you are sure.

Hygienekonzept

 

Es gelten die zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen gesetzlichen Hygienevorschriften.

Darüber hinaus ist der Zutritt nur mit einem zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Impf- oder Genesenen-Nachweis gestattet.

Das Gebäude verfügt in jedem der Veranstaltungsräume über leistungsstarke Lüftungsanlagen mit zertifizierten Filtern gegen Viren und Bakterien.

 

 

Schon gebucht?

Jetzt anmelden

Sämtliche Preise verstehen sich als Nettopreise zzgl. Mwst. Die Rechnungslegung erfolgt nach Ablauf der Widerrufsfrist von 1 Woche.

Sie benötigen ein Hotelzimmer?

Wir vermitteln Ihnen gern ein Zimmer aus unserem Kontingent im Steigenberger Airport Hotel.

Der Preis pro Nacht inkl. Frühstück beträgt 139,00 Euro brutto. Die Abrechnung erfolgt direkt mit Ihnen beim Checkout im Hotel. Vertragspartner ist damit ausschließlich das Hotel.

Das Kontingent steht Ihnen bis einschließlich 31. April zur Verfügung – Vergabe nach Verfügbarkeit.

Vergleichen Sie aber bitte auch Hotelraten auf den bekannten Buchungsportalen – diese können unter Umständen günstiger sein.

 

 

    Tarif

    Normalpreis ohne Abendveranstaltung - 349,00 €Normalpreis mit Abendveranstaltung - 349,00 € + 69,00 € EuroMitglieder & Crew-Tickets mit Abendveranstaltung - 239,00 € + 0,00 € EuroMitglieder & Crew Tickets ohne Abendveranstaltung - 239,00 €Frühbucher (für reservierte Tickets) ohne Abendveranstaltung - 279,00 €Frühbucher (für reservierte Tickets) mit Abendveranstaltung - 279,00 € + 49,00 €Studierende, wahlweise mit Abendveranstaltung, max. 2 Plätze insgesamt - 99,00 €

    Hotel | optional vom 10. - 11. Mai

    Ich benötige ein Hotelzimmer (Selbstzahler - 139 Euro brutto/Nacht inkl. Frühstück) - Vergabe nach Verfügbarkeit

    Datenschutz

    Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen für dieses Buchungs-Formular *

    ** Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten ausschließlich zu Zwecken der ersten Kontaktaufnahme verwendet und über einen Zeitraum von 3 Monaten gespeichert werden. Nach dieser Frist werden Ihre Daten unwiderruflich gelöscht. Sie haben jederzeit das Recht, eine frühere Löschung zu verlangen. Lesen Sie hierzu auch unsere Datenschutzbestimmungen.

    Geschäftsstelle

    Hans Multscher Strasse 18
    86899 Landsberg am Lech

    Telefon

    +49 178 18 97 79 1